Slider

Panzerwerk-Gschwent

Erfahren Sie mehr über das Leben während des Ersten Weltkriegs auf der Alpe Cimbra

Das Panzerwerk-Gschwent ist eine der wichtigsten österreichisch-ungarischen Festungen des 1. Weltkriegs.

Das Panzerwerk befindet sich zur Verteidigung des südlichen Trentino an der Alpe Cimbra in der Nähe von Lavarone. Es ist völlig intakt und heute für Besucher geöffnet. Das Panzerwerk wurde im Gegensatz zu den anderen sieben Festungen auf dem Plateau in den 1930er Jahren nicht als Lehre für zukünftige Generationen abgerissen und ist daher der ideale Ort, um die historische Periode des Ersten Weltkriegs zu vertiefen.

In der Tat gibt ist innerhalb ein Museum des Ersten Weltkriegs, in dem nicht nur viele Kriegsrelikte aufbewahrt werden, sondern auch die Besucher, selbst die jüngsten, diesen traurigen historischen Moment durch Multimedia-Installationen nacherleben können. Die "Festung der Gefühle" ist eine sehr intensive didaktische Erfahrung, die das tägliche Leben im Fort beschreibt und es Ihnen ermöglicht, die sensorischen Wahrnehmungen der Soldaten durch Stimmen, Geräusche und Lichter zu rekonstruieren.

Foto ©
Fototeca Trentino Sviluppo S.p.A. Foto di Carlo Baroni, Graziano Panfili, Pio Geminiani

Newsletter

So bleiben Sie immer auf dem Laufenden über Angebote und Neuigkeiten

Folgen Sie uns auf Facebook

Bleiben Sie immer informiert


Web Marketing e Siti Internet Omnigraf - Web Marketing e Siti Internet